Impressum

Anaklet (I) (Gesellschaft • Religion und Spiritualität • Christentum • Konfession • Katholizismus • Papst • A)

zurück zur Startseite


Artikel nach oben

Pontifikat

Der Pontifex war der 3. Bischof von Rom. Sein Vorgänger war Papst Linus, sein Nachfolger Papst Klemens I..

Grabstätte

Das Grab von Papst Anaklet (I.) befindet sich in den vatikanischen Grotten unterhalb des Petersdoms.

Bemerkungen

Der Heilige war vermutlich ein freigelassener Sklave. Als Pontifex wurde er auch Anacletus, Anencletus, Anakletus, Anenkletus oder Cletus genannt.

In den Papstlisten wird er ansonsten oft nur als Anaklet bezeichnet, gelegentlich aber auch als Anaklet I. oder wie hier Anaklet (I.). Dies hat den Hintergrund, daß es zu späterer Zeit einen Gegenpapst gab, der sich Anaklet II. nannte, von der katholischen Kirche aber nie als rechtmäßiger Papst anerkannt wurde.

Von ihm stammt die bis heute gültige Bestimmung, daß Bischöfe von drei anderen Bischöfen die Weihen erhalten sollen, Kleriker dagegen von ihren jeweils eigenen Bischöfen.

Man geht davon aus, daß Anaklet durch ein Märtyrium unter dem römischen Kaiser Domitian zu Tode gekommen ist.



Kategorie nach oben

  • Anaklet I., Bischof - Das biographisch-bibliographische Kirchenlexikon listet Literaturquellen zu diesem Papst auf.
  • Wikipedia: Anaklet - Kurzinformationen über den Papst, bei dem man sich nicht sicher ist, ob er direkter Nachfolger Petri gewesen sei.

Dargestellt wird nur ein Auszug aus der entsprechenden Kategorie, hier finden Sie die komplette Kategorie.





 Zahnarzt Essen