Impressum

Antarktis (Polargebiete • Wetter und Klima)

zurück zur Startseite


Artikel nach oben

Klima

Das polare Klima der Antarktis wird durch tiefe Temperaturen gekennzeichnet. Während der dunklen Wintermonate toben orkanartige Stürme mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 200m/sek. und das bei geringer Luftfeuchtigkeit. Die Sonne scheint nur wenige Monate im Jahr, durch die Reflektion der weißen Schnee- und Eisdecke kommt es aber nicht zum Auftauvorgang. Die Niederschläge fallen generell als Schnee und sind infolge der hohen Lufttrockenheit sehr gering, die jährliche Niederschlagshöhe liegt bei etwa 30 cm. Die bisher tiefsten Lufttemperaturen wurde 1972 in der sowjetischen Antarktisstation "Wostok" mit -91,5 °C gemessen, es ist davon auszugehen, dass an weit höheren Stellen der Antarktis noch tiefere Temperaturen herrschen.





 Zahnarzt Essen