Impressum

Biologie (Wissenschaft • Naturwissenschaften)

zurück zur Startseite


Artikel nach oben

Begriffserklärung

Die Biologie (griech. = Lehre vom Leben) ist eine Wissenschaft, die von den Lebewesen (auch Pflanzen und Organismen) handelt. Sie erforscht den Körperbau, die Arbeitsweise der Organe, ihre Lebensweise und die Zusammenhänge des Dasein, der Vererbung und auch das Wesen des Lebens selbst.



Kategorie nach oben

  • Einführung in die Mikrobiologie - Allgemeine Informationen rund das Thema Mikrobiologie.
  • Flora und Vegetation von Tasmanien - Biogeographische Beziehungen Tasmaniens und Australiens unter spezieller Berücksichtigung der Gattung Nothofagus mit einem Abriß der südhemisphärischen Vegetationsgeschichte.
  • Mikrokontraste - Stellt ein Verfahren zur Optimierung der Hobby- und Schulmikroskopie sowie einen Mikroskopie-Service vor.
  • Pauly, Dipl.-Humanbiologin Diana - Informationen zur Person sowie über die Diplomarbeit zum Thema "Herstellung polyklonaler Antiseren gegen Peptide von Spermatozoenmembranproteinen und vergleichende funktionelle Untersuchungen mit Patientenautoantikörpern".
  • vCell. die virtuelle Zelle - Ein Multimedia-Projekt der Max-Planck-Gesellschaft zum Thema Lebenswissenschaften. In den Rubriken Genomstation, Chromosomenpark, Proteinstation und Gesundheitspark werden anschaulich die Bestandteile von Zellen beschrieben.
  • Welt der Backhefe - Ein Artikel über die Produktionsverfahren für Backhefe. Es wird auch auf die historische Entwicklung, die Gegenwart und die Zukunft der Produktion eingegangen.
  • Wittneben, Dipl.-Biol. Martin - Informationen zur Person sowie der Tätigkeit. Es wird daneben auch über die Entdeckung einer neuen Insektenordnung, der Mantophasmatodea (Gladiator) in Namibia, berichtet.

Dargestellt wird nur ein Auszug aus der entsprechenden Kategorie, hier finden Sie die komplette Kategorie.





 Zahnarzt Essen