Impressum

Britische Jungferninseln (Amerika)

zurück zur Startseite


Artikel nach oben

Die Britischen Jungferninseln (British Virgin Islands) liegen als abhängiges Überseegebiet des Vereinigten Königreichs in der Karibik. Die Inseln gehören zu den Kleinen Antillen und liegen wir die benachbarten Amerikanische Jungferninseln östlich von Puerto Rico.

Stand 2004

Nationalfeiertag

1. Juli (Abspaltung von den Leeward-Inseln und Britische Kronkolonie, 1956)

Landessprachen

Englisch

Landeswährung

1 US Dollar (USD) = 100 Cents, 1 EUR entspricht etwa 1,35 US Dollar, je nach Wechselkurs.

Zeitzone

Mitteleuropäische Zeit (MEZ) -5 Std.
Standardzeit bezogen auf die Koordinierte Weltzeit (Universal Time Coordinated) UTC -4 Std.

Weitere Informationen

Offizielle Regierungsseite - Britische Jungferninseln



Kategorie nach oben

  • Britische Jungferninseln - Ein kleines Essay über die Inselgruppe, die Flora und Fauna sowie einige Fakten aus der Vergangenheit und Gegenwart. Daneben werden auch die Hauptinseln Anegada, Beef Island, Dead Chest Island, Guana Island, Jost Van Dyke, Norman Island, Salt Island, Tortola und Virgin Gorda kurz beschrieben.
  • Britische Jungferninseln - Der Artikel aus der Enzyklopädie Wikipedia beschreibt einige wichtige geographische, geschichtliche und wirtschaftliche Aspekte des von Großbritannien abhängigen Gebietes in der Karibik.

Dargestellt wird nur ein Auszug aus der entsprechenden Kategorie, hier finden Sie die komplette Kategorie.





 Zahnarzt Essen