Impressum

Britische Jungferninseln (Amerika • Geschichte)

zurück zur Startseite


Artikel nach oben

Überblick

Vor ihrer Entdeckung besiedelten die Kariben und Arawaks (Indianer) die Inselngruppe. Nach ihrer Entdeckung 1493 durch Christoph Kolumbus wurden die Ureinwohner von den Spaniern fast ausgerottet. Nachdem die Niederlande 1648 die ersten Inseln besiedelten, wurde das Gebiet 1672 von England übernommen und gehört bis heute zu den britischen Überseegebiete.





 Zahnarzt Essen