Impressum

El Hierro (Europa • Spanien • Autonome Regionen • Kanarische Inseln)

zurück zur Startseite


Warning: MagpieRSS: Failed to fetch http://news.google.de/news?hl=de&q=El+Hierro&output=rss and cache is off in /var/www/web211/html/fetchrss/fetch.inc on line 172

Artikel nach oben

Beschreibung

El Hierro ist die kleinste und westlichste Insel der Kanaren und mit dem Flugzeug oder einer Fähre von Teneriffe oder Gran Canaria aus erreichbar. Die Inselhauptstadt Valverde liegt etwa 700 Metern über Meeresspiegel auf einem Berghang im Nordosten der Insel, nahe dem Flugplatz. In Valverde leben etwa 2.500 und in der Gemeinde Frontera etwa 2.000 Einwohner, der Rest der Bevölkerung verteilt sich auf umliegenden Dörfer. Der vulkanische Ursprung der Insel gab ihr eine großartige Landschaft voller Kontraste. Im Süden findet man den 1.501 m hohen Kraterkegel des Malpaso, eine Mondlandschaft mit verfestigtem Lavagestein und einige Kilometer weiter steht man in einem Kiefern- oder Wacholderwald. Bis auf einen 100 m langen schwarzen Badestrand, dem Playa del Verodal, im Westen der Insel, findet man kaum vernünftige Badestrände. Die Vegetation wird von den Passatwinden bestimmt, er bringt mit seinen Wolken viel Feuchtigkeit, die eine üppige Vegetation begünstigen. Das Wahrzeichen der kleinen Insel, der Heilige Baum, findet man in der Nähe von San Andreas im Landesinneren. Das Klima auf El Hierro entspricht dem, der anderen Kanarischen Inseln.





 Zahnarzt Essen