Impressum

Feminismus (Gesellschaft • Menschen • Frauen)

zurück zur Startseite


Artikel nach oben

Begriffserklärung

Der Begriff Feminismus verkörpert analog zum Maskulismus, eine Art von Frauenbewegung, Der Begriff wird seit über 100 Jahre im Kampf für die Gleichberechtigung und gegen die Diskriminierung der Frau verwendet.



Kategorie nach oben

  • Angelika Aliti - Die Seite der bekannten Autorin und Seminarleiterin. Beratung, Serviceeinrichtungen, Job, Psychologische Frauenberatung.
  • Archiv der deutschen Frauenbewegung - Besucherhinweise und Informationen zum Bestand von Bibliothek und Archiv werden ergänzt durch Publikationenliste, Links und Möglichkeit zur Online-Recherche.
  • Ariadne - Informations- und Dokumentationsstelle für Frauen-, feministische und Geschlechterforschung der Österreichischen Nationalbibliothek. Mit Online-Datenbank der Aufsätze zur Frauen-/ Geschlechterforschung (seit 1990), Beraten bei und Durchführen von Recherchen, und umfangreicher, nach Themen geordneter, Linksammlung.
  • Bikini Kills Keller - Ein Forum zu den Themen Feminismus und Musik (z.B. Bikini Kill, Sleater-Kinney, Riot Grrrl und Ladyfest.
  • Differenzfeminismus - Über die Entstehunggeschichte des Differenzfeminismus in Italien und Beschreibung der Problematik des "Gleichheitsfeminismus".
  • 13Feen.Net - Die Seite beschäftigt sich mit feministisch-spirituell-politischen Themen mit dem Schwerpunkt auf Symbolik, Mythologie, so wie Politik und Wissenschaft.
  • fembit - Die Seite bietet eine Sammlung von Frauenprojekten in der Schweiz.
  • Femfacts - das Frauenportal - Informationen und Diskussionen um das Thema "Frau in der Gesellschaft". Datenbank zur Geschichte der Frau, aktuelle Rechtsprechung und gesellschaftliche Entwicklungen, Lexikon, Forum.
  • Feministische Partei DIE FRAUEN - Informationen über die feministische Partei selbst: ihr Programm, die Landesmitfrauenverbände und die Bundessprecherinnen. Sowie Veranstaltungshinweise und Diskussionsforum.
  • Die feministische Utopie-Konstruktion - In 6 Kaiteln wird das Menschen- und Gesellschaftsbild in der feministischen Utopiediskussion erörtert. Eine umfangreiche Literaturliste steht zur Verfügung.
  • Feministisches Archiv - Das Feministische Archiv im AStA der Philipps-Universität, Marburg, informiert über Veranstaltungen und Öffnungszeiten.
  • FFGZ Berlin - Feministisches Frauen Gesundheitszentrum Berlin e.V. informiert Frauen über Frauengesundheit und engagiert sich gesellschaftspolitisch. Gibt die Zeitschrift CLIO heraus.
  • Frauenbibliothek Saar - Spezialbibliothek und Dokumentationsstelle für Frauenforschung und Frauenliteratur; Regionalhistorisches Archiv: Material zu saarländischen Frauen aus Geschichte und Gegenwart; Veranstaltungen; Lesecafé.
  • frauenbranchenbuch.de - Adressen und Branchen von und für Frauen - Adressen und Branchen von freiberuflichen und selbstständigen Frauen, von Unternehmen, Praxen und Projekten, die von Frauen geleitet werden sowie Adressen wichtiger Anlaufstellen und Ämter für frauenspezifische Belange.
  • Frauenhotels - Pensionen - Ferienhäuser - Adressliste mit Beschreibung und Bildern von Frauenhotels, -zimmern, -unterkünften, -pensionen, -ferienheimen, -seminarhäusern in Deutschland und europäischen Ländern.
  • FrauenNetzwerk Bruchsal e.V. Online - Die Webpräsenz des regionalen Netzwerks für politisch tätige Frauen und Frauen, die sich in unterschiedlichen Lebensfeldern qualifiziert haben und sich engagieren wollen. Info über aktuelle Veranstaltungen, Termine und themenbezogene Linkliste.
  • Frauensprache - Frauensprache ist geschlechtsneutrale Sprache. Es handelt sich hier nicht um eine eigene Sprache von Frauen, sondern vielmehr um die Art und Weise des Sprechens und Schreibens, in der Frauen berücksichtigt und genannt werden, also sichtbar gemacht werden. Regeln zur Verwendung, Artikel, Vorträge, Glossen von Linguistinnen und Sprachwissenschaftlerinnen.
  • Frida - Gemeinnütziger Verein frida zur Förderung und Vernetzung frauenspezifischer Informations- und Dokumentationseinrichtungen in Österreich. Liste mit Beschreibung aller netzwerkzugehörigen Einrichtungen und Forschungsprojekte.
  • Gender Inn - Datenbank für Frauen- und Geschlechterforschung der Universität Köln. Enthält vor allem Informationen über feministische Theorie, feministische Literaturkritik und gender studies mit Schwergewicht auf englischer und amerikanischer Literatur
  • Gender Killer - Gender Killer - Texte zu Feminismus und Politik
  • Gender Trouble - feministische FrauenLesben-Liste - Die Stupa-Liste der Marburger Universität bietet Flugblätter, Selbstdarstellungen und eine Link-Liste.
  • Hannelore Schröder, feministische Politikwissenschaftlerin - Die Seite bietet Publikationen, Texte und Satiren, zum Thema Menschenrechte der Frauen, informiert über Forschung und die Olympe-de-Gouges-Stiftung.
  • Hannelores Seiten für Frauen und Männer - Seiten mit einem breitem Themenspektrum von Frauensprache, Körpersprache über Kleidung für die emanzipierte Frau bis hin zu matrizentrischem Geschichtsüberblick und geschlechtsdifferenzierter Erziehung.
  • Hedwig Dohm - Über Leben, Werk und Thesen Hedwig Dohms, Veranstaltungskalender, ausgewählte Texte und Linksliste.
  • Institut für feministische Biographieforschung - Die Datenbank "Bedeutende Frauen International", initiert von der Linguistin Prof.Dr. Luise F. Pusch, bietet Informationen zu mehr als 29.000 Frauen.
  • Kiberfeminizm - Über - insbesondere russischen - Cyberfeminismus. Mit Einführung in cyberfeministische Ideen und Projekte, Gesprächen mit russischen Cyberfeministinnen.
  • Luise F. Pusch, Sprachwissenschaftlerin, Schriftstellerin, Publizistin - Die feministische Schriftstellerin und Linguistin Luise F. Pusch informiert über ihre verschiedenen Projekte, Bücher sowie aktuelle Vorträge und Lesungen.
  • Die Lust an der Unterschiedlichkeit - Der Vortrag von Antje Schrupp gibt eine Einführung in den Differenzfeminismus.
  • Medium e.V. - Über die feministische Bildungsarbeit des Instituts für geschlechtsbezogene Bildung, Sozialpädagogik und Forschung. Konzepte und Analysen der feministischen und politischen Bildungsarbeit, interkulturelles Training und Seminarangebot.
  • Menstruation - Gesellschaftskritische Texte zum Thema Menstruation und ihre kulturell-politische Bedeutung. Umfangreiche Bücherliste mit Rezensionen und Beschreibungen, so wie viele weiterführende Links.
  • Die Moral der Frau - Die Moral der Frau - Carol Gilligans Moraltheorie als feministischer Forschungsansatz insbesondere der Psychoanalyse.
  • ost.west frauen.kultur.akademie - Die Seite informiert über die internationale Studienreihe vom März 2006 bis Februar 2009, das Programm, die Tagungshäuser und Orte, die Studiengebühren, stellt die Dozentinnen und die Organisation der Akademie vor.
  • Powerpuffemanzen - Die Seite bietet feministische Texte, gesellschaftskritische und humorvolle Beiträge und Witze. Es gibt einen Shop für bedruckte Kleidung und ein Forum.
  • salamandra.de - Die Homepage von Luisa Francia enthält ihr Internet-Tagebuch, das elektronische Magazin "mondo cane", ausserdem einen Überblick über ihre Veröffentlichungen, Pressespiegel, Fotos und Bilder.
  • «Schwestern, Genossinnen!» - Die Seite bietet die deutsche Fassung des frauenpolitischen Manifests online. Es ist die Übersetzung des Buches «Schwestern, Genossinnen!» von Kjersti Ericsson, Norwegen, das bisher nur auf Norwegisch, Englisch und Spanisch erschienen ist.
  • Suses Homepage - Informationen zur Astrologie, zu den Jahreszeitenfesten und den dazugehörigen Brauchtümern, die Bedeutung von Tarotkarten, Feministische Themen und Politisches.
  • Unabhängige Frauen Freiburg - Die Seite informiert über die Arbeit im Gemeinderat und die Gruppe der Frauen in Schwarz. Es gibt einen Newsletter, ein Forum, eine Linkliste und Mitteilungen zu Geschichte und politischen Positionen.
  • Verein Feministische Wissenschaft Schweiz - Der Verein richtet sich an alle Frauen mit feministischem Anspruch an die Wissenschaft und deren Umsetzung: Forscherinnen inner- und ausserhalb der Universitäten, Studentinnen und Akademikerinnen in Schule, Weiterbildung, Politik oder Verwaltung; Diskussion,Erarbeitung feministischer Forschungsansätze, persönliche Vernetzung und Einflussnahme auf die Wissenschaftspolitik und die Bildungs- und Forschungsinstitutionen.
  • Wolfsmutter - Abenteuer Feminismus - Das Frauen-Portal bietet Informationen zu Frauenforschung, Lesben, Mädchen, Heteras, Frauenliteratur, Frauenmusik, Frauensprache, Matriarchat. Über das Frauenbranchenbuch können Fachfrauen und Expertinnen gefunden werden; weitere Quellen sind die sehr umfangreiche Linksammlung, die Diskussionsforen und die Terminliste.
  • Yahoo! Groups : feminismus - Diese Group ist ein Forum für Frauenrechte, Emanzipation und das Matriarchat. Sie ist offen fuer alle Frauen und Männer, die sich mit diesem Thema beschäftigen wollen.
  • ZukunftMatriarchat - Seite, die seriöse Info zur Gesellschaftsform Matriarchat anbietet. Alte und heutige Matriarchate werden beschrieben, alternative Projekte vorgestellt; Mailingliste und Diskussionsforum

  • Feminismus und Bevölkerungspolitik - Artikel in diskus - Frankfurter StudentInnen Zeitschrift - Netzarchiv. (March 1, 1998)
   XML-Feeds:

  • 13Feen.Net - Die Seite bietet feministisch-spirituelle Texte aus den Bereichen Symbolik, Mythologie, Politik& Wissenschaft, dazu einen Kalender mit den Jahreszeitenfesten, einen Newsletter und eine Mailingliste. [RSS]
  • Paradigmawechsel - Hier werden gesellschaftskritische Texte gesammelt, die das patriarchale Paradigma verdeutlichen. Forum und Newsletter, sowie Literatur und Filmhinweise. [RSS]
  • Wolfsmutter.com - Das Feministische Portal bietet außer aktuellen Nachrichten ein Frauen-Branchenbuch, eine Frauenlieder-Sammlung, regelmäßige Buchbespechungen und einen Kalender über Frauen- und Lesbenveranstaltungen. [RSS]

Dargestellt wird nur ein Auszug aus der entsprechenden Kategorie, hier finden Sie die komplette Kategorie.





 Zahnarzt Essen