Impressum

Internationale Agentur für Frankophonie (Gesellschaft • Staat • Multilaterale Organisationen)

zurück zur Startseite


Artikel nach oben

Überblick

Die Internationale Organisation der Frankophonie - OIF (L'Organisation internationale de la Francophonie), ist eine Institution, die auf der Teilung einer Sprache und auf gemeinsamer Werte basiert. Sie zählt derzeit 53 Mitgliedsregierungen und 10 Beobachter (2004). Sie führt Aktionen in den Bereichen der internationalen Politik und der multilateralen Zusammenarbeit durch.

Ziele

Die Zielsetzung der zwischenstaatlichen Agentur der Frankophonie ist, den südlichen Ländern eine dauerhafte menschliche, soziale, politische und multilaterale Zusammenarbeit zu ermöglichen, sowie den Zusammenhalt und die Originalität der französisch sprechenden Gemeinschaft und Partnersprachen zu fördern.

105 Millionen Menschen sprechen als Muttersprache Französisch und 55 Millionen als Zweitsprache. Somit ist Französisch einer der weit verbreiteten Weltsprachen und wird in den Schulsystemen der ganzen Welt gelehrt.



Kategorie nach oben

  • Romanistik, Sprachwissenschaft und Mediävistik [Job, Priv.-Doz. Dr. Barbara] - Private Seite mit Informationen über die Tätigkeiten in Forschung und Lehre, über die Sprachen, mit denen sich die Dozentin beschäftigt, viele bibliographische Hinweise und Links zu den Themen Romanistik, Sprachwissenschaft und Mediävistik.
  • Sprachpolitik in Frankreich - Chronologie der Sprachpolitik und Informationen zu den Themen Sprachgesetzgebung, Purismus, Frankophonie und Sprachorganisationen. Umfangreiche Link- und Literaturliste zum Thema.
  • Valencian.org - Die internationale Seite für die Valencianische Sprache. Artikel, Studien, Nachrichten und Bücher zum Download stehen bereit. Versionen auf Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Valencianisch.

Dargestellt wird nur ein Auszug aus der entsprechenden Kategorie, hier finden Sie die komplette Kategorie.





 Zahnarzt Essen