Impressum

Lothringen (Europa • Frankreich • Regionen • Geographie und Umwelt)

zurück zur Startseite


Artikel nach oben

Überblick

Im Westen entspricht Lothringen der natürlichen Fortsetzung des Pariser Beckens mit den wichtigen Nord-Süd-Verbindungen Lothringens, der Meuse und der Mosel. Der östliche Teil Lothringens ist gekennzeichnet vom Massiv der Vogesen. Die Ebene geht mit sanft ansteigenden Hügeln in das Gebirge über. Sandstein ersetzt Mergel und Kalkstein und die kegelartigen Hügel sind weitgehend mit Wäldern bedeckt. Keine natürlichen Hindernisse standen der Ausbreitung des Waldes entgegen. Lothringen ist mit 36 % Waldfläche eine wichtige Forstregion (im Gegensatz zu 21 % nationalen Durchschnitt). Lothringen steht nach Aquitaine an zweiter Stelle der französischen Holzproduktion.





 Zahnarzt Essen