Impressum

Mandeln (Europa • Deutschland • Hessen • Landkreise • Lahn-Dill-Kreis • Städte und Gemeinden • Dietzhölztal)

zurück zur Startseite


Artikel nach oben

Geschichte

Mandeln wird im Jahr 800 im Lorscher Codex erstmals als Mauuentelina erwähnt, als ein Grundherr Larger und seine Ehefrau Duda dem Kloster hier Güter und Leibeigene übertragen. Beim Namen dürfte es sich um einen alteuropäischen Gewässernamen handeln, der vom heutigen Mandelbach auf die Siedlung übertragen wurde.





 Zahnarzt Essen