Impressum

Microsoft Windows (Computer • Software • Betriebssysteme)

zurück zur Startseite


Warning: MagpieRSS: Failed to fetch http://news.google.de/news?hl=de&q=Microsoft+Windows&output=rss and cache is off in /var/www/web211/html/fetchrss/fetch.inc on line 172

Artikel nach oben

Microsoft Windows

Microsoft Windows ist ein Markenname für Betriebssysteme der Firma Microsoft. Ursprünglich war Microsoft Windows eine grafische Erweiterung des Betriebssystems MS-DOS. Inzwischen hat Windows das DOS-Fundament komplett verlassen und ist dessen Nachfolger als Standard-Betriebssystem auf IBM-kompatiblen PCs.


1985 Windows 1.0x

Das erste GUI (Graphic User Interface [Grafische Benutzer Oberfläche]) von Microsoft. Statt die Befehle mühsam einzeln einzutippen, konnte man nun mit einer Maus Befehle ausführen. Eine Errungenschaft war auch das Multi Tasking, das Parallele betreiben von Programmen. Allerdings war es damals noch kein echtes, Windows hielt einfach alle Programme bis auf das aktive an.


1987 Windows 2.xx [Windows /286; /386]

Das zweite Windows kam im neuen Design, Fenster waren jetzt auch übereinander, statt nur nebeneinander. Bei Windows /386 handelt es sich nur um eine speicheroptimierte Version, die sich durch eine neue Speicherverwaltung auszeichnet. Allerdings nur für schnelle 386er Rechner.


1990 Windows 3.0x

Das erste VGA Windows! Wem VGA nichts sagt: Ein Grafikstandard mit 16 Farben. Außerdem kann Windows mehr als den 640 KB großen Grundspeicher benutzen. Das erste Mal ist Solitär als Spiel dabei, das letzte mal Reversi. Der Dateimanager erkennt jetzt auch CD-Laufwerke, und der PC Speaker gibt Signaltöne von sich. Man kann sein Windowshintergrund mit einem eigenen Bild versehen.


1992 Windows 3.1x

Das legendäre Windows, damit schaffte Microsoft den Durchbruch! Windows kann jetzt über 65.000 Farben (SVGA) darstellen, endlich gibt es auch eine echte Soundkarten-Unterstützung.
Es gab zwei Arten: Windows 3.1, was sehr häufig war, und Windows 3.11 das sehr selten war.


1992 Windows 3.1x für Workgroups

Windows 3.1 mit einer erweiterten Palette an Netzwerkfunktionen
Auch hier gab es 2 Arten das häufige Windows 3.11 für Workgroups und das sehr seltene Windows 3.1 für Workgroups.


1993 Windows NT 3.1 [3.1.511]

Das erste Profibetriebssystem und zugleich das erste 32 Bit Windows. Es war nur für High End Systeme! Einführung von Multi-Prozessor Unterstützung und NTFS Dateisystem. Es gab eine Worstation und eine Advanced Server Version (zum Steuern und Verwalten der Worstations). NT basiert dabei nicht auf DOS!


1994 Windows NT 3.5 [3.5.807]

Verbesserte Version von Windows NT 3.1, vor allem Stabilität und Ressourcenbedarf wurden verbessert.


1995 Windows NT 3.51 [3.51.1057]

Verbesserte Version von Windows NT 3.5, Windows NT 3.51 ist darüber hinaus in der Lage viele Windows 95 Programme auszuführen (Inklusive Office 97, etc.).


1995 Windows 95 [4.00.950]

Unter dem Codenamen "Chicago" wurde ein echtes 32 Bit Betriebssystem für den Heimanwender kreiert. es wurde zudem eine neue Oberfläche kreiert, die als Zentrum den "Desktop" hat, den kann jeder Benutzer selber gestalten. Programme werden über das neue "Startmenü" gestartet.


1995 Windows 95 A [OSR 1; 4.00.950 A]

Kleine Verbesserungen gegenüber Windows 95.
Die Version kann auch mit dem Servicepack 1 für Windows 95 (Original) erreicht werden.


1996 Windows 95 B [OSR 2; 4.00.1111 B; OSR 2.1 4.03.1214 B]

Wieder mehr Verbesserungen, es gibt ab jetzt eine USB-Unterstützung die allerdings umständlich nachinstalliert werden muss und das neue Dateisystem FAT32, das Partitionen bis 2000 GB statt 2 GB verwalten kann.


1996 Windows NT 4.0 [4.00.1381]

Das Profibetriebssystem, das vor allem in Firmennetzwerken eingesetzt wird, geht in eine neue Runde. Neben Zahlreichen Verbesserungen hat es nun das Aussehen von Windows 95.


1997 Windows 95 C [OSR 2.5; 4.03.1214 C]

Das letzte Windows 95. Neben einer Verbesserung der USB-Unterstützung zieht das Internet mit großen schritten ein: der Active Desktop.


1998 Windows 98 [4.10.1998]

Windows 95 wurde aufgefrischt. Neben vielen Internetfunktionen, kamen mehr Spielereien hinein. Ebenso wurde die Hardwareunterstützung erweitert.


1999 Windows 98 Second Edition [Zweite Ausgabe, SE; 4.10.2222 A]

Hauptsächlich ein aktualisiertes Windows 98, einige Windowsbestandteile gab es in neuer Version und die Firewire Schnittstelle und DSL Modems werden nun unterstützt.


2000 Windows 2000 [5.00.2195]

Neuauflage der NT Reihe, mit neuem Oberflächendesign und Hardwaresteuerung. Es gilt als sehr absturzsicher.
Es gibt wieder verschiedene Versionen von der Workstation-, über der Server-, zur Advanced Server-Variante.


2000 Windows ME [Millennium; 4.90.3000]

Ein aufpoliertes Windows 98, das wie Windows 2000 aussieht. Es versucht seine DOS Grundlage zu verstecken, es ist auch gleichzeitig die letzte Version von Windows die DOS benötigt, und mitbringt.


2001 Windows XP [5.1.2600, Whistler]

Es gibt 2 Versionen: Home und Professional, die Homeversion hat weniger Netzwerkfunktionen als die Professional. Das Betriebssystem ist auf Multimedia total getrimmt, aber soll stabil sein. Es ist das Verschmelzungsprodukt der Heim- und Profibetriebssystemen Windows 9x und NT/2000. Es hat eine neue Oberfläche. 2003 erschienen Spezialversionen für Tablet PCs und Multimediarechner, letztere Version erhielt 2004 noch ein Update. Ebenfalls noch 2004 wird eine abgespeckte Version, die Starter Edition, in einigen Schwellenländern noch veröffentlicht.

Das Betriebssystem muss bei Microsoft aktiviert werden! Sonst startet es nach 30 Tagen nicht mehr.

2003 erschien der passende Server, mit dem logischen Namen: Server 2003.



Kategorie nach oben

  • MCSE und MCP - Informationen zu den Zertifizierungslehrgängen von Microsoft.
  • MCSEboard.de - MCSE Forum - Deutsches MCSE-Forum zu Windows 2000 / XP / 2003.
  • Microsoft Deutschland GmbH - Herstellerinformationen über Produkte, Updates und aktuelle Meldungen.
  • Patch-info.de - Stellt die Patches der Firma Microsoft vor und beschreibt die Auswirkungen, Änderungen, Notwendigkeit und Installationswege der Angebote für die Programme Windows, Internet Explorer und Outlook Express.
  • Shamrocks Tipps und Tricks zu Windows - Enthält zahlreiche Tipps zu Diensten (Services), Registry-Einstellungen, Kommandozeilen-Befehle u. v. a. für alle üblichen Windows-Versionen von 2000 über XP und Server 2003 bis Vista.
  • WinBoard - Das Windows Forum - Foren zu verschiedenen Windows-Themen, Downloads von Tools, Treibern und Multimedia-Programmen, Tutorials, FAQs, Tipps und Tricks sowie Screenshots.
  • Win-Center - Alles rund um Windows - Tipps zu Windows 98, ME, 2000 und XP, Lexikon mit den geläufigsten Computerbegriffen, Workshops und Downloads.
  • Die Windows History - Versionsvergleiche von 1.01 bis XP, Beschreibungen der einzelnen Versionen und ihrer Besonderheiten anhand vieler Screenshots. Außerdem einige Tipps und Downloads.
  • Windows Userforum - Österreichisches Forum rund um Windows und verwandte Themen.
  • Windows XP Embedded - Informationen, Tipps und Tricks sowie Anleitungen zu Windows XP Embedded.
  • windows.at - Online Foren mit dem Schwerpunkt Microsoft Windows.
  • Windwows 2003 Server - Berichte zu Windows 2003 Server Infrastruktur mit Active Directory, Netzwerktechnik, Telekommunikation, Computerhilfe.
  • WinFuture.de - Windows Online Magazin mit Aktuellem aus der Windows-Welt. Testberichte von Windows XP sowie Internet Explorer. Artikel zu Windows, Downloads und ein Forum.
  • win-news.de - News aus der Windows-Welt, Tipps und Tricks für den PC, verschiedene Testberichte und ein Forum.
  • Die WinTipps 2001 - Problemlösungen, Tipps und Tricks zu den meisten Windows-Versionen und einigen Anwendungen wie Apache-Webserver, ICQ, WinRoute und MS Office. Bietet zudem Downloads und ein Forum.
  • WinTotal - Windows-Portal mit Testberichten, Tipps zu verschiedenen Windows-Versionen, Preisvergleichen, Downloads und Forum.
  • Wxperience.de Windows Forum - Diskussionsplattformen zu Windows XP, 2000/NT, 95/98/ME, Office und allgemeinen Windows-Themen.
  • XP Passwort - Bietet Informationen, Hilfe und FAQ zu Windows XP, Windows 2000 mit Schwerpunkt auf Systeminternas.

Dargestellt wird nur ein Auszug aus der entsprechenden Kategorie, hier finden Sie die komplette Kategorie.





 Zahnarzt Essen