Impressum

Mitgliedsstaaten (Europa • Europäische Union • Der Rat • Europarat)

zurück zur Startseite


Artikel nach oben

Der Staatenbund umfasst 46 Länder (2006), davon 21 mittel- und osteuropäische Staaten.

Überblick

Albanien (13.07.1995)
Andorra (10.11.1994)
Armenien (25.01.2001)
Aserbaidschan (25.01.2001)
Belgien (05.05.1949)
Bosnien und Herzegowina (24.04.2002)
Bulgarien (07.05.1992)
Dänemark (05.05.1949)
Deutschland (13.07.1950)
Estland (14.05.1993)
Finnland (05.05.1989)
Frankreich (05.05.1949)
Georgien (27.04.1999)
Griechenland (09.08.1949)
Irland (05.05.1949)
Island (07.03.1950)
Italien (05.05.1949)
Kroatien (06.11.1996)
Lettland (10.02.1995)
Liechtenstein (23.11.1978)
Litauen (14.05.1993)
Luxemburg (05.05.1949)
Malta (29.04.1965)
Ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien (09.11.1995)
Moldau (13.07.1995)
Monaco (05.10.2004)
Niederlande (05.05.1949)
Norwegen (05.05.1949)
Österreich (16.04.1956)
Polen (26.11.1991)
Portugal (22.09.1976)
Rumänien (07.10.1993)
Russische Föderation (28.02.1996)
San Marino (16.11.1988)
Schweden (05.05.1949)
Schweiz (06.05.1963)
Serbien (03.04.2003)*
Slowakei (30.06.1993)
Slowenien (14.05.1993)
Spanien (24.11.1977)
Tschechische Republik (30.06.1993)
Türkei (09.08.1949)
Ukraine (09.11.1995)
Ungarn (06.11.1990)
Vereinigtes Königreich (05.05.1949)
Zypern (24.05.1961)





 Zahnarzt Essen