Impressum

Nördliche Marianen (Australien • Ozeanien • Geschichte)

zurück zur Startseite


Artikel nach oben

Überblick

1521 der portugiesische Kapitän Ferdinand Magellan (Fernão de Magalhães) entdeckte Inselgruppe.

1667 wurde die Inseln von Spanien besetzt.

1898. Spanien tritt die Inseln an die USA ab und verkauft den nördlichen Teil an Deutschland.

1941 Die Inseln werden zum Treuhandgebiet den Vereinten Nationen (Volkerbund) unter der Führung von Japan gestellt.

1975 die Inselgruppe wird im Commonwealth der USA aufgenommen.

1978 Die Inselgruppe bekommt ihre innere Autonomie, die USA ist für die Verteidigung zuständig.





 Zahnarzt Essen