Impressum

Nicaragua (Amerika • Geographie und Umwelt)

zurück zur Startseite


Artikel nach oben

Geographische Lage:

Geographische Koordinaten: 84º-87ºW / 11ºN-15ºS
Höchste Erhebung: Pico Mogotón 2.438 m
Längster Fluss: Rio Coco 750 km
Größter See: Nicaraguasee (Lago de Nicaragua) 1.042 km²
Küstenlänge: etwa 900 km

Landschaft

Geographisch bildet Nicaragua einen schmale Landbrücke zwischen Nord-und Südamerika. Die weite Landschaft gliedert sich in 3 Regionen, der Pazifik- und Atlantikregion sowie der im landesinneren gelegenen Bergregion. Unterschiedliche Gebirgsketten durchziehen das Hochland von Westen nach Osten.

Eine vulkanische Gebirgskette verläuft in der fruchtbaren aber vom Erdbeben gefährdeten Pazifikregion, vom Nicaraguasee (Lago de Nicaragua) zum zweitgrößten See Managua (Lago de Manaqua).

Die Atlantikregion an der Karibik schließt das Hochland mit ein. Dieses Gebiete ist mit urwaldähnlichen Wälder bedeckt und von zahlreichen Flüssen durchzogen.

Im mittleren Bergland (Bergregion) befinden sich fünf Gebirgsketten die das Land von Norden nach Süden durchteilen, hier befindet sich auch die höchste Gebirgskette mit Cordillera Isabelia sowie das Hochland mit einigen großen Kaffeplantagen.

Flora und Fauna

Die relativ flachen Küstengebiete sind weitgehend mit Dschungel bedeckt, im nördlichen Teil des Landes ist die Misquito-Savanne mit ihren Pinienwäldern. Entlang der tropischen Karibikküste befinden sich urwaldartige Regenwälder mit vielfältigen tropischen und subtropischen Pflanzen. An den Hängen der Hochebenen findet man Kiefern-, Mahagoni- und Gummibäume sowie unzählige Obstbäume. Zur einheimischen Tierwelt zählen Affen, Pumas und andere Wildkatzen, Reptilien und in den zahlreichen Flüssen Alligatoren. In den beiden grüßen Süßwasserseen existieren sogar Süßwasser Haie. Reichhaltig ist auch die Vogelwelt vertreten mit Kolibris, Papageien und wild lebenden Truthähne.

Größere Städte

Managua 1,500,000 Einwohner (Hauptstadt)
Chinandega 102.000 Einwohner
León 124,000 Einwohner
Masaya 91.000 Einwohner
Granada 72.000 Einwohner





 Zahnarzt Essen