Impressum

Partei des Demokratischen Sozialismus (Europa • Deutschland • Staat und Politik • Politik • Parteien)

zurück zur Startseite


Artikel nach oben

Mit dem Fall der Mauer entstand im Herbst 1989 die Partei des demokratischen Sozialismus (PDS), hervorgegangen aus der ehemaligen Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED). Die SED war die bestimmende Partei in der damaligen Deutschen Demokratischen Republik (DDR). Seit der staatlichen Vereinigung Deutschlands hat sich die PDS zum Grundgesetz bekannt und erfährt mit der Verabschiedung eines ersten Parteiprogramms im Jahr 1993 eine gewisse Stärkung, seither gilt die PDS als ostdeutsche Volkspartei. Am 9. Parteitag im Juli 2005, beschlossen die Delegierten der PDS mit einer großen Mehrheit, eine Umbenennung der Partei in "Die Linkspartei", wobei die Partei auf Bundesebene, als auch in einzelnen Landesverbänden die Zusatzbezeichnung "PDS" führt. Im Parteistatut wurde als Kurzbezeichnung Die Linke und Die Linke.PDS gewählt. Als Spitzenkandidat für die vorgezogene Bundestagswahl 2005, stellt sich Gregor Gysi zur Verfügung. In einer Kooperation mit der WAsG wollen beide Parteien eine gemeinsame linke Fraktion im Bundestag bilden.

Das geplante Linksbündnis aus PDS und Wahlalternative WASG wird erstmals bei der vorgezogenen Bundestagswahl im September 2005 unter dem Namen "Demokratische Linke.PDS" antreten. Darauf einigten sich die Bundesvorstände der beiden Linksparteien WAsG und Die Linke.PDS. Auf Landesebene soll die die neue Linkspartei mit den Zusatz des jeweiligen Bundeslandes auftreten, zum Beispiel Die Linke.PDS (Ländername) oder Die Linke. (Ländername), wobei die Linkspartei.PDS immer noch die Partei des Demokratischen Sozialismus in der Bundesrepublik Deutschland bleibt.


Kategorie nach oben

  • Sozialdemokratische Partei Europas - Umfasst die sozialistischen, sozialdemokratischen und Arbeiter-Parteien der Europäischen Union. Das Angebot bietet eine Vorstellung, Aktuelles, Publikationen und Links. [Deutsch, Französisch, Englisch, Spanisch]
  • The Virtual & Global Social Democratic Party - Parteipolitische Bildung - The Virtual & Global Social Democratic Party ist die erste weltweite Bildungsplattform der sozialdemokratischen Basis, welche ausschliesslich online kommuniziert und den direkten Austausch zwischen demokratischen Aktivistinnen und Aktivisten auf allen Kontinenten fördert.
  • Webhosting von Sozis für Sozis - Bietet sozialdemokratischen Gliederungen Webhostinglösungen und Content Management Systeme an. Das Konzept wird vorgestellt, Preisinformationen und Referenzen angegeben.

Dargestellt wird nur ein Auszug aus der entsprechenden Kategorie, hier finden Sie die komplette Kategorie.





 Zahnarzt Essen