Impressum

Philippinisches Meer (Regionen • Seen und Ozeane • Pazifischer Ozean)

zurück zur Startseite


Warning: MagpieRSS: Failed to fetch http://news.google.de/news?hl=de&q=Philippinisches+Meer&output=rss and cache is off in /var/www/web211/html/fetchrss/fetch.inc on line 172

Artikel nach oben

Überblick

Das Philippinische Meer ist ein grob definierter Teil des westlichen Pazifischen Ozeans und liegt nördlich und östlich der Philippinen und endet in der Nähe von Taiwan und dem Philippinischen Tiefseebecken bei Palau, östlich zum Marianen Graben. 1951 fand das dänische Forschungsschiff Galathea eine maximale Tiefe von 10.540 Metern im Philippinischen Becken. Das Meer liegt oberhalb eines ausgedehnten tektonischen Plattensystems, im Philippinischen Becken stoßen die Eurasische und die Philippinische Platte aufeinander, wobei einige Gebiete die Meeresoberfläche erreichten und lange Inselketten bildeten.





 Zahnarzt Essen