Impressum

Pitcairninseln (Australien • Ozeanien • Geographie und Umwelt)

zurück zur Startseite


Artikel nach oben

Geographische Lage

Geographische Koordinaten: 25°S / 130°W
Höchste Erhebung: Pawala Valley Ridge 347 m

Landschaft

Die Inseln sind vulkanischen Ursprungs, wobei Pitcairn der Rest eines Vulkankegels ist. Trinkwasservorkommen gibt es nur auf Pitcairn. Auf den wenigen ebenen Landstrichen findet man fruchtbaren Boden, auf denen Obst, Gemüse und Getreide angebaut wird. Die einzige Siedlung ist Adamstown, sie befindet sich oberhalb der Bounty Bucht auf der nordöstlichen Seite der Hauptinsel. Auf der Insel befinden sich diverse Holzhäuser mit gartenähnlichem Gelände, die zum Teil auch für Kurzzeittouristen bereitstehen. Die Stromversorgung läuft über einem Stromgenerator. Da alle einheimsichen Einwohner der Siebenten-Tags-Adventisten angehören, herrscht auf der Insel ein strenges strenges Rauch- und Alkoholverbot, der Gottesdienst wird immer Samstags, in der einzigen Kirche durchgeführt.





 Zahnarzt Essen