Impressum

Republik Kongo (Afrika)

zurück zur Startseite


Warning: MagpieRSS: Failed to fetch http://news.google.de/news?hl=de&q=Republik+Kongo&output=rss and cache is off in /var/www/web211/html/fetchrss/fetch.inc on line 172

Artikel nach oben

Die Republik Kongo - Brazzaville (République du Congo) ist eine präsidiale Republik mit einem Zwei-Kammer-Parlament und besitzt Landesgrenzen im Norden an Kamerun und die Zentralafrikanische Republik, im Osten und Süden an die Demokratische Republik Kongo, im Südwesten zu Angola (Kabinda-Enklave), im Westen an Gabun und dem Atlantischer Ozean.

Stand 2003

Nationalfeiertag

15.August (Unabhängigkeit von Frankreich, 1960)

Landessprachen

Französisch, sowie Monokutuba, Lingala und Kikongo.

Landeswährung

1 CFA Franc = 100 Centimes, 1 EUR entspricht etwa 655,957 CFA je nach Wechselkurs.
Der CFA(Communauté Financiaire Africaine) Franc, ist am Euro gebunden.

Zeitzone

Westafrikanische Zeit WAT), Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Lokalzeit bezogen auf die Koordinierte Weltzeit (Universal Time Coordinated) UTC + 1 Std.

Religionen

40% Katholiken, 10% Protestanten, 3% Muslime und etwa 50 % andere Naturreligionen.

Mitgliedschaft in internationalen Organisationen

VN (Vereinte Nationen) und Sonderorganisationen
Weltbank Gruppe
UNESCO (Organisation für Erziehung, Wissenschaft und Kultur der VN)
WHO (Weltgesundheitsorganisation)
ILO (Internationale Arbeitsorganisation)
FAO (VN-Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation)
IDA (Internationale Entwicklungsorganisation - Weltbank)
AfEB (Afrikanische Entwicklungsbank)
ICAO (Internationale Zivilluftfahrt-Organisation)
UPU (Weltpostverein)
ITU (Internationale Fermeldeunion)
WMO (Weltorganisation für Meteorologie)
UNCTAD (Handels- und Entwicklungskonferenz der Vereinten Nationen)
AU (Afrikanische Union)
UNECA (VN-Wirtschaftskommission für Afrika)
CEEAC (Wirtschaftsgemeinschaft der Zentralafrikanischen Staaten)
CEMAC (Wirtschafts- und Währungsgemeinschaft Zentralafrikas)
UDEAC (Zentralafrikanische Zoll- und Wirtschaftsunion)
GATT/WTO (Allgemeines Zoll- und Handelsabkommen im Rahmen der UN / Welthandelsorganisation),
CFA (Afrikanische Währungsgemeinschaft)
AKP (Gruppe der afrikanischen, karibischen und pazifischen Staaten)
Gruppe der Blockfreien

Weitere Informationen


Offizielle Webseite - Republik Kongo de Brazzaville (französ.)
Offizielle Webseite - Zuständige Deutsche Botschaft in Kinshana

Kontaktadresse
Botschaft der Republik Kongo in Deutschland
Rheinallee 45
D-53173 Bonn PLZ53173
Telefon: 0228-35 83 55



Kategorie nach oben

  • Kongo - Aktuelle Reisemedizin - Informationen über Malaria, Hepatitis Impfungen und Tropenkrankheiten.
  • Reisemedizin Kongo - Länderinfos des Reisemedizinischen Zentrums - Tropeninstitut Hamburg mit ausführliche Informationen zu Reise- und Tropenkrankheiten, Impfungen, Malariavorkommen, Sicherheitslage, Klima, Kultur, Politik und Wirtschaft.
  • Welt in Zahlen - Republik Kongo - Statistische Daten, Zahlen und Fakten zu Geschichte, Geografie, Demografie, Wirtschaft, Kommunikation, Transport, Gesundheits- und Bildungswesen.

Dargestellt wird nur ein Auszug aus der entsprechenden Kategorie, hier finden Sie die komplette Kategorie.





 Zahnarzt Essen