Impressum

Sudan (Afrika • Karten und Bilder)

zurück zur Startseite


Artikel nach oben

Geographie

Im Süden findet man flache Landschaften mit überwiegenden Steppen und trockenen Savannen, die nach Osten und Westen zu den Grenzen Kenia, Uganda, Zaire und der Zentralafrikanischen Republik, stetig ansteigen.

Geographische Lage: 22º - 38ºO / 3º - 23ºN
Höchste Erhebung: Kinyeti 3,187 m
Längster Fluss: Nil (Teillänge) 3,850 km

Klima

Verschiedene Klimabereiche, von der heißen und trockenen Sahara im Norden bis zum tropischen Regenwaldklima im Süden. Im Norden steigen die Temperaturen in den Sommermonaten bis über 50°C mit gewaltigen Sandstürmen und wenigen Regenfällen, im Süden und Südwesten fallen die höchsten Niederschläge von April bis November.

Politische Landkarte






 Zahnarzt Essen