Impressum

Test (Wissenschaft • Astronomie)

zurück zur Startseite


Warning: MagpieRSS: Failed to fetch http://news.google.de/news?hl=de&q=Test&output=rss and cache is off in /var/www/web211/html/fetchrss/fetch.inc on line 172

Artikel nach oben

Test

Test deutsch

Was ist ein Komet?

Ein Komet, für Kinder erklärt

Keine Angst, wenn du erfährst, dass ein Komet kommt! Manche glauben, dass ein Komet Unglück bringt, aber natürlich stimmt das nicht. Ein Komet am Himmel ist ein toller Anblick. Du solltest mehr darüber wissen!



Kinder beobachten Himmel und Sterne


Sonne, Mond und Sterne sehen wir am Himmel auf Bildern oder durch ein Teleskop. Sehr selten, vielleicht nur einmal in unserem Leben erscheint unter den Himmelskörpern auch ein mit bloßem Auge sichtbarer Komet.



der Komet steht hoch am Himmel über dem Meer


Bei klarem Himmel, besonders gut in den Bergen oder auf dem Meer, fällt der Komet zwischen den Sternen, dem Mond und der Milchstraße als heller Fleck oder helle Wolke auf. Langsam zieht er über Tage und Wochen hinweg seine Bahn.



Ein Komet besteht aus Eis und Staub


Der Komet ist in Wirklichkeit ein riesiger Klumpen aus Eis und Staub. Er ist viel größer als unser Haus, so groß wie eine ganze Stadt. Im Vergleich zu unserer Erde ist er aber nur ein Staubkorn im Weltall.



Der Komet umkreist auf weiter Bahn die Sonne


Der Komet rast auf seiner Bahn mit fast unglaublicher Geschwindigkeit um die Sonne. In deren Nähe fängt sein Eis an zu verdampfen und hüllt den Kometenkern in eine Gaswolke.



Der schweif des Kometen im Sonnenwind


Diese Wolke sehen wir als Kometenschweif in der Nacht am Himmel. Er wird von der Sonne beschienen und leuchtet. Manche Kometen sind so hell, dass wir sie schon am Tag sehen können. Der Schweif zeigt immer genau von der Sonne weg.



Eis verdampft und bildet Koma und Schweif


Wie es auf der Oberfläche des Kometen aussieht, weiss bisher noch niemand. Wir können uns aber vorstellen, dass uns die Landschaft dort oben sehr seltsam und fremd vorkommen würde.

In wenigen Jahren werden Wissenschaftler eine Sonde auf einem Kometen landen, alles fotografieren und sogar eine Handvoll Kometenstaub zur Erde zurückbringen lassen.

Nach einigen Wochen wird der Komet am Himmel wieder kleiner und verblaßt. Bald verschwindet er in der Tiefe des Werltraums und ist nicht mehr sichtbar. Manche Kometen kehren erst in hunderten oder gar tausenden von Jahren wieder zurück und erfreuen dann aufs Neue den Himmelsbeobachter auf der Erde.

Based on: kometen planetology org

Test english

What is a comet?

A comet explained for kids


Don't ever be afraid if you hear about a comet coming! Some people believe comets bring havoc and disaster to earth, but that's of course, not true. A comet in the sky is a great look and something you should know more about.



Children observe the stars and the sky


We see the sun, the moon and the stars in the sky, on pictures or through a telescope. Very rarely, perhaps only once in a lifetime, a comet visible to the naked eye appears between the stars.



The comet high in the sky above the sea


The comet may first look like a bright spot or a little shining cloud in the clear sky at night. We can see it particularily well in dark places like the mountains or at the seashore. For days and weeks it slowly wanders on its orbit through the constellations.



A comet is made of ice and dust


The comet is not a star or meteorite but a huge lump made of ice and dust. It is far bigger than our house, it is as large as whole town or city. Compared to our earth, however, it is still nothing but a grain of dust in the universe.



A comet orbits the sun


The comet travels at nearly unbelievable speed on its course. Like the planets do, it orbits around the sun. As the comet comes nearer to the sun, its ice begins to evaporate. The comet's nucleus is then wrapped in a cloud of gas and dust.



The comet's tail in the solar wind


We see this cloud as the comet's tail in the sky at night. It is illuminated by the sun and shines. Some comets become so bright, that we can even see them at daytime. The tail always points away from the sun.



Ice evaporates and forms coma and tail


So far still nobody really knows what the surface of the comet looks like. We can however imagine, that the comet's landscape would seem very, very strange and gloomy to us.

In a few years' time scientists will land a probe on a comet, will photograph everything and will even return a handful of a comet's dust to earth.

Some weeks later the comet in the sky begins to shrink and fades. Soon it disappears in the depths of space and is no longer visible. Some comets may return only after hundreds or thousands of years to please the observers' eye on earth again.

Based on: comets planetology org





 Zahnarzt Essen