Impressum

Turks- und Caicosinseln (Amerika)

zurück zur Startseite


Warning: MagpieRSS: Failed to fetch http://news.google.de/news?hl=de&q=Turks-+und+Caicosinseln&output=rss and cache is off in /var/www/web211/html/fetchrss/fetch.inc on line 172

Artikel nach oben

Die Turks- und Caicosinseln (Turks and Caicos Islands) sind ein Britisches Überseegebiet des Vereinigten Königreichs und liegen mit über 30 größeren und kleineren Inseln in der Karibik. Zum Caicos-Archipel gehören die Inseln West Caicos, Providenciales, North Caicos, Middle Caicos, East Caicos und South Caicos. Zum Turks-Archipel gehören Salt Cay, Grand Turks und einige kleine unbewohnte Inseln (Cays). Die beiden Archipele liegen nördlich von Haiti und gehören zum südöstlichsten Ausläufer der Bahamas.

Nationalfeiertag

30. Mai (Nationalfeiertag - National Heros Day)
2. Samstag im Juni (Queen´s Birthday)

Landessprachen

Englisch

Landeswährung

1 US Dollar (USD) = 100 Cents, 1 EUR entspricht etwa 1,35 US Dollar, je nach Wechselkurs.

Zeitzone

Mitteleuropäische Standartzeit (MEZ) - 6 Std.
Lokalzeit bezogen auf die Koordinierte Weltzeit (Universal Time Coordinated) UTC - 5 Std.

Es gibt eine Winter- und Sommerzeitumstellung vom 1. Sonntag im April bis zum letzten Sonntag im Oktober (+ 1 Std.)

Weitere Informationen

Offizielle Regierungsseite - Turks & Caicos Islands (engl.)





 Zahnarzt Essen