Impressum

Weilheim in Oberbayern (Europa • Deutschland • Bayern • Landkreise • Weilheim-Schongau • Städte und Gemeinden)

zurück zur Startseite


Artikel nach oben

Die Kreisstadt Weilheim in Oberbayern liegt im Landkreis Weilheim-Schongau zwischen der Landeshauptstadt München (50 km) und der im Süden gelegenen Stadt Garmisch-Partenkirchen (45 km). Durch die Stadt hindurch fließt der Fluss Ammer, ein Nebenlauf der Isar. In unmittelbarer Nähe liegt der Ammersee, Starnberger See und Staffelsee.

Gemeindegliederung

Zur Kreisstadt Weilheim, gehören die Ortsteile Marnbach-Deutenhausen, Unterhausen; Deutenhausen und Marnbach.

Durch die kommunale Gebietsreform wurden 1978 die Nachbarorte Marnbach-Deutenhausen und Unterhausen in die Stadt Weilheim eingemeindet.

Adresse der Gemeindeverwaltung

Gemeindeverwaltung
82362 Weilheim i. OB
Admiral-Hipper-Straße 20
Postfach 1664
Tel. 0881 / 682-0

Offizielle Webseite der Gemeinde Weilheim i.OB

Städtepartnerschaften

Narbonne (Frankreich), 1974



Kategorie nach oben

Dargestellt wird nur ein Auszug aus der entsprechenden Kategorie, hier finden Sie die komplette Kategorie.





 Zahnarzt Essen